Online Akquise-Camp UMSATZ SCHON AM TELEFON

IN DREI TAGEN ZUM VOLLEN TERMINKALENDER

Das verkäuferische Potenzial der meisten Akquisiteure ist weit größer als ihre durchschnittlichen Vertriebserfolge vermuten lassen. So stellen Vertriebsleiter immer wieder bedrückt fest, dass ein Großteil ihrer Verkäufer sich Monat für Monat – gemessen an der persönlichen Bestleistung – unter Wert verkaufen und die ganze Mannschaft oft mehr als die Hälfte ihrer Möglichkeiten verschenkt. So fragen sie sich dann zu Recht: „Was können wir tun, damit unsere Mitarbeiter ihre nachweislich vorhandenen PS von Anfang an auf den Boden bringen?“

 

Umsatz beginnt am Telefon! Das Telefonverhalten der Mitarbeiter ist die Visitenkarte Ihres Unternehmens. Erfolgreiches Telefonieren zählt zu den anspruchsvollsten Herausforderungen in der professionellen Kommunikation. Nirgends fallen Pro- oder Kontra-Entscheidungen der Gesprächspartner so schnell wie am Telefon. Deshalb ist die professionelle Kundenakquisition am Telefon eine hochsensible Marketingdisziplin, die Ihrem Unternehmen entweder Umsatz einbringt oder Umsatz kostet.

 

Viele Vertriebsmitarbeiter haben kein Erkenntnisproblem, sondern ein Umsetzungsproblem. Sie wissen in der Regel wie es geht, aber sie tun es nicht. Das Online Akquise-Camp UMSATZ SCHON AM TELEFON ist darauf ausgerichtet Menschen VOM WISSEN ZUM MACHEN zu bringen!

 

Das Akquise-Camp trainiert die Teilnehmer zu aktiven Leistungsträgern am Telefon. Im Mittelpunkt dieses Praxistrainings steht die hohe Schule der telefonischen Kundenakquisition in gecoachten Live-Telefonaten mit echten Neugeschäftskontakten und Bestandskunden. Das Ziel ist der volle Terminkalender.

 

Das Akquise-Camp UMSATZ SCHON AM TELEFON führt die Teilnehmer von der Absicht zur Tat und bringt sie sofort zum Handeln. Das Ergebnis ist, die Teilnehmer machen den Terminkalender voll und spüren, Akquise kann Spaß machen, wenn die Erfolgserlebnisse da sind. Der Trainer ist dabei Vormacher und Begleiter. Trainings dieser Art gibt es nur selten!

 

Das Akquise-Camp erweist sich immer wieder als Umsatzturbo und führt zu einem vertrieblichen Quantensprung. Unmittelbar am Ende des Akquise-Camps ist der Return-on-Investment bereits vorbereitet. Für die Vertriebsleitung bedeutet das Online Akquise-Camp nicht nur nachhaltige Umsatzsteigerungen und Kundenzuwächse sondern Sie verfügt auch über eine Benchmark anhand derer sie die zukünftige Performance und Entwicklung ihrer Vertriebsmitarbeiter messen und ausrichten kann.

 

Das Akquise-Camp UMSATZ SCHON AM TELEFON sorgt für die Steigerung der kommunikativen Sicherheit und persönlichen Souveränität am Telefon. Die Teilnehmer erwerben und trainieren kommunikative Fähigkeiten, die sie befähigen, auch bei Widerständen und im Wettbewerb durch Eloquenz und strukturierte Argumentation zu überzeugen.

 

Die folgenden Verkaufskompetenzen werden gestärkt:

 

  • Vertriebliche Einstiege kennen: Aus komplexen Zusammenhängen die richtigen Einstiege finden
  • Erstkontakt herstellen: Chancen zur Kontaktaufnahme nutzen
  • Beziehung aufbauen und gestalten: Stimmung des Kunden wahrnehmen, Sympathie herstellen, Beziehung systematisch entwickeln
  • Bedarf ermitteln: Neugierig sein und sich interessieren
  • Nutzen argumentieren: Andere vom Nutzen der Produkte und Dienstleistungen überzeugen
  • Einwände entkräften: Einwände als Chance verstehen und Schwierigkeiten überwinden
  • Termine vereinbaren/Abschlüsse erzielen: Terminvereinbarungen/Abschlüsse aktiv angehen
  • Sich motivieren: Sich positive Anreize für Aufgaben schaffen

Die unternehmerischen Ziele dieser Vertriebsentwicklungsmaßnahme sind Umsatzsteigerungen und Kundenzuwächse durch:

 

  • Steigerung der Kundentermine
  • Erhöhung der Akquise-Effizienz und Auftragsquote
  • Verstetigung der Neukundengewinnung und Bestandskundenbindung

Das Online Akquise-Camp erfolgt mittels professioneller Video-Konferenztechnik sowie Webcam und Headset über den Desktop-Computer bzw. Laptop des Teilnehmers. Die mit Personalentwicklungsmaßnahmen üblicherweise verbundenen Abwesenheitszeiten am Arbeitsplatz durch An- und Abreise und Teilnahme sowie die Reisekosten der Teilnehmer entfallen. Die Teilnehmer stehen der Firma bis unmittelbar vor dem Training und sofort danach wieder zur Verfügung. Die Teilnehmer nehmen jeweils in einer ruhigen, grundsätzlich ungestörten und professionellen Ansprüchen genügenden Umgebung der Firma oder des Home-Offices teil. Die Teilnahme erfolgt über einen PC bzw. Laptop mit Kundendatenzugang und Internetanschluss sowie Webcam und Headset (inkl. Mikrofon).

 

Der durchführende Trainer ist Olaf Stadelmann (siehe Trainerprofil).

 

Die Durchführung des Akquise-Camps erfolgt jeweils Dienstag bis Donnerstag, 09.00 – 17.30 Uhr.

 

Die folgende Programmübersicht beschreibt den Ablauf und die Inhalte des Akquise-Camps UMSATZ SCHON AM TELEFON.

Akquise

VOM WISSEN ZUM MACHEN

Der größte Wettbewerbsvorteil ist Umsetzung!


Das Akquise-Camp kombiniert das Training gewinnender Gesprächstechniken mit praxisbegleitendem Coaching. Das Training führt zum Beherrschen erfolgsentscheidender Telefon- Verkaufskompetenzen. Das begleitende Coaching veranlasst zur unmittelbaren Umsetzung der trainierten Fähigkeiten und führt durch Optimierung zur individuellen Zielerreichung in der Kunden- und Auftragsakquisition.


Training und Coaching führen zu KÖNNEN UND MACHEN!
Jeder Teilnehmer wird aktiv gestärkt, indem er im Training durch Praxissimulationen und Partnerübungen sowie im Coaching durch Selbstreflexion und Feedback des Coaches im Live-Kundenkontakt die Situationen erfolgreich zu bewältigen lernt, die ihn in der Praxis vor besondere Herausforderungen stellen. Für die telefonische Kundenakquisition bringt jeder Teilnehmer qualifizierte Neugeschäftskontaktdaten mit. Im Akquise-Camp steht jedem Teilnehmer professionelle Internet-Telefonie zur Verfügung.


Die Durchführung als Online Akquise-Camp erfolgt mittels professioneller Video- Konferenztechnik und Webcam sowie Internet-Telefonie und Headset über den Desktop- Computer bzw. Laptop des Teilnehmers. Die mit Personalentwicklungsmaßnahmen üblicherweise verbundenen Abwesenheitszeiten am Arbeitsplatz durch An- und Abreise und Teilnahme sowie die Reisekosten der Teilnehmer und des Coaches entfallen. Die Teilnehmer stehen der Firma bis unmittelbar vor dem Training und sofort danach wieder zur Verfügung.

Tag I: Training

Zeit

Dienstag, 09:00 – 17:30 Uhr

  • Vertriebliche Einstiege kennen
  • Erstkontakt herstellen
  • Beziehungen aufbauen und gestalten
  • Bedarf ermitteln
  • Nutzen argumentieren
  • Einwände entkräften
  • Termine vereinbaren / Abschlüsse erzielen
  • Sich motivieren
  • Praxisnahe Übungen zu den Verkaufskompetenzen
  • Analyse und Optimierung der Gesprächsstrategie und des Telefon-Leitfadens
  • Gesprächssimulationen mit Feedback
  • Klärung aktueller Fragen und Herausforderungen
  • Ableiten konkreter Umsetzungsschritte
  • Aktionsplan
Menschen

Teilnehmer: Teilnehmer, Olaf Stadelmann

Tag Ii: Coaching

Zeit

Mittwoch, 09:00 – 17:30 Uhr

  • Aktive Umsetzung der persönlichen Trainingserkenntnisse und -ziele in die telefonische Kundenakquisition
  • Begleitendes Coaching beim telefonischen Live- Kundenkontakt
  • Analyse und Optimierung
    • der persönlichen Wirkung am Telefon
    • des Beziehungsaufbaus (Sympathie & Vertrauen)
    • der Gesprächsetappen und Gesprächsstrategie
    • zielführender Argumentation und Einwandbehandlung
    • bedarfsermittelnder und abschlusseinleitender Fragen
    • des persönlichen Telefon-Leitfadens
  • Unmittelbare Verhaltensoptimierung und Erfolgserlebnisse
    durch Selbstreflexion und Feedback
  • Kommunikative Permanentbetreuung durch d. Coach
    • Akutes Praxis-Coaching
    • Situative Individualberatung
    • Unmittelbare Beantwortung erfolgsrelevanter Fragen
Menschen

Teilnehmer: Teilnehmer, Olaf Stadelmann

Tag Iii: Coaching

Zeit

Donnerstag, 09:00 – 17:30 Uhr

  • Aktive Umsetzung der persönlichen Trainingserkenntnisse und -ziele in die telefonische Kundenakquisition.
  • Begleitendes Coaching beim telefonischen Live- Kundenkontakt
  • Analyse und Optimierung
    • der persönlichen Wirkung am Telefon
    • des Beziehungsaufbaus (Sympathie & Vertrauen)
    • der Gesprächsetappen und Gesprächsstrategie
    • zielführender Argumentation und Einwandbehandlung
    • bedarfsermittelnder und abschlusseinleitender Fragen
    • des persönlichen Telefon-Leitfadens
  • Unmittelbare Verhaltensoptimierung und Erfolgserlebnisse durch Selbstreflexion und Feedback.
  • Kommunikative Permanentbetreuung durch d. Coach
    • Akutes Praxis-Coaching
    • Situative Individualberatung
    • Unmittelbare Beantwortung erfolgsrelevanter Fragen
Menschen

Teilnehmer: Teilnehmer, Olaf Stadelmann

Trainingstermine und Teilnahmegebühr

Dienstag, 12. – Donnerstag, 14.07.2022 jeweils 09:00 – 17:30 Uhr

 

Teilnahmegebühr:

EUR 1.495,- (zzgl. USt) pro Teilnehmer inkl. Trainingsunterlagen, Akquise-Handbuch,

Gesprächs- und Einwandbehandlungsleitfäden, Checklisten zur Performance-Steigerung.

Anmeldung






    Weitere Informationen oder Fragen